Das Schulforum ist ein beratendes und empfehlendes Gremium bei Fragen, die Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam betreffen. Das heißt, dass bestimmte Entscheidungen im Einvernehmen mit dem Schulforum getroffen werden (etwa die Entwicklung eines eigenen Schulprofils, der Erlass der Hausordnung, die Festlegung der Pausenordnung oder das Fahrtenprogramm). In anderen Bereichen, beispielsweise bei Baumaßnahmen, kann das Schulforum eine Stellungnahme abgeben.
Die Mitglieder des Schulforums setzen sich aus dem Schulleiter, drei von der Lehrerkonferenz gewählten Lehrkräften, drei Vertretern des Elternbeirats, drei Schülersprechern und einem Vertreter des Sachaufwandsträgers zusammen.